Kissinger Ferienprogramm am 20. August 2004

3. Bayerisch-Hiasl-Sautrogregatta auf der Paar

 

Wasser von oben und von unten, trotzdem hatten die Kinder riesigen Spass.
Bei ausreichendem Wasserstand und lautstarken Anfeuerungsrufen
von Eltern und Geschwistern ging es die Regattastrecke hinunter.


Auch in diesem Jahr war ein Brückenschlag über die Paar nötig.
Steg1 small Steg2 small
   
wann small  

36 Teilnehmer in zwei Altersgruppen waren für den Start gemeldet

 

Die Einweisung der teilnehmenden Kinder und die Vergabe der Startnummern
übernahm Wolgang Hörig

 "Wann geht´s denn endlich los?"   
   
 Eltern1 small  Bgm small
  Auch Bürgermeister Manfred Wolf war begeistert von unserer Veranstaltung. 
   
 Volldampf2 small  Der Andrang war groß, viele Eltern und Großeltern feuerten ihre Kinder lautstark an.
 gleich small
   
 Volldampf1 small    TV1 small
 Auch Fernsehen und Presse waren da
und machten Aufnahmen
   
 Ziel1 small  

Endlich im Ziel

 

 Es war klar, dass nicht alle gewinnen können,
doch hier zählte der "Olympische Gedanke"

Jeder Teilnehmer erhielt eine Urkunde und
durfte sich einen kleinen Preis aussuchen.


Verpflegung1 small Aber nicht nur für den Wettkampf, auch für das leibliche Wohl war gut gesorgt,


denn so eine "Sautrogregatta"
macht auch ordentlich Kohldampf

 

Herzlichen Dank an alle Helfer und Sponsoren !!!

Vielen Dank
auch an alle Teilnehmer, wir hoffen es hat Euch gefallen
und Ihr seit im nächsten Jahr wieder mit dabei !!!

Zur fortlaufenden Verbesserung unserer Webseite verwenden wir Cookies. Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Um nicht gegen geltende Gesetze zu verstoßen, benötigen wir dazu Ihr ausdrückliches Einverständnis.