Im Rahmen des Kissinger Ferienprogramms am 22. August 2003 fand die

2. Bayerisch-Hiasl-Sautrogregatta

auf der Paar statt

 

Bei schönem Badewetter und gerade noch ausreichendem Wasserstand hatten die Kinder riesigen Spass

 

Brueckenschlag small  bruecke small
    Auch heuer musste eine Brücke über die Paar gebaut werden.
einweisung small

24 Teilnehmer in zwei Altersgruppen
waren für den Start gemeldet.

Die Einweisung der teilnehmenden Kinder
und die Vergabe der Startnummern
übernahm Wolgang Hörig.

Der Andrang war groß, viele Eltern und Großeltern brachten ihre Kinder zum Ort des Geschehens.

Nach Klärung einiger organisatorischer Fragen, der Einteilung der Mannschften und Vergabe
der Startnummern konnte es an den Start gehen.
 lauschig small
   
 los small  volldampf small
   
 Achtung, fertig, los- und ab geht es mit vollen Kräften.
In Zweiergruppen mit jeweils zwei "Booten" wurde gestartet. 
   
 kampf small  beifall1 small
   
Doch so ein Sautrog als Wasserfahrzeug macht nicht immer was man will
und so passierte es schon, dass manche Mannschaft ein wenig vom Kurs ab kam.
   
beifall small technik small
   
Anfeuerung gab es vom Ufer aus Jede Mannschaft hatte ihre eigene Technik
   
Endlich im Ziel! ziel small
   
siegerehrung2 small sieger small

Alle Teilnehmer erhielten eine Urkunde und durften sich einen kleinen Preis aussuchen.

Auch war klar, dass nicht alle gewinnen können,
doch was zählte war der "Olympische Gedanke"


Herzlichen Dank an alle Helfer und Sponsoren !!!

 Herzlichen Dank
auch an alle Teilnehmer wir hoffen es hat Euch
gefallen und wir sehen uns im nächsten Jahr wieder.

Zur fortlaufenden Verbesserung unserer Webseite verwenden wir Cookies. Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Um nicht gegen geltende Gesetze zu verstoßen, benötigen wir dazu Ihr ausdrückliches Einverständnis.