Schriftzug

 hiasl wappen color

 

 

Neubürgerempfang im Rathaus

 

NeubuergerAm 19. Mai fand im Kissinger Rathaus ein Neubürger-Empfang statt.

Die dazu geladenen und zahlreich erschienenen Gäste hatten alle eine Gemeinsamkeit: sie waren im Laufe des vergangenen Jahres in Kissing zugezogen.

Zunächst konnten sich die Besucher wahlweise mit Sekt, Orangensaft oder Wasser und kleinen Snacks stärken.

Danach hielt  unser erster Bürgermeister Reinhard Gürtner eine Begrüßungsrede, in der er die Neubürger herzlich willkommen hieß. Außerdem stellte er wichtige Kissinger Einrichtungen vor und beschrieb die aktuelle Ortsentwicklung.
Die musikalische Untermalung der Veranstaltung übernahmen Frau Muchitsch und Herrn Schelzig mit seinen Schülerinnen und Schülern der Musikschmiede Kissing.

Abschließend konnten sich die frischgebackenen Kissinger mit den Mitgliedern der verschiedenen Vereine austauschen. Diese hatten hierzu eigene Info-Stände aufgebaut.

Auch wir, der "Förderverein Bayerischer Hiasl", vertreten durch Katrin und Werner Freund, präsentierten uns mit Bild-, Anschauungsmaterial und Marionetten von "Hiasl" und "Bub".
Es herrschte reges Interesse und viele interessante Gespräche kamen dabei zustande.

 

 

Vielleicht ist ja der/ die eine oder andere unserer Neubürger bald Mitglied in unserem Verein!


 

 

Zur fortlaufenden Verbesserung unserer Webseite verwenden wir Cookies. Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Um nicht gegen geltende Gesetze zu verstoßen, benötigen wir dazu Ihr ausdrückliches Einverständnis.