Herzlich Willkommen

auf der Homepage des Historischen Fördervereins "Bayerischer Hiasl" Kissing e.V.


Seit 1997 widmen wir uns der Erhaltung des Kulturguts um den Wildschützen- und Räuberhauptmann Matthäus Klostermayr.

Zwar gibt es aktuell noch keine Räumlichkeiten für ein neues Museum, doch sind wir weiterhin eifrig auf der Suche, prüfen Möglichkeiten und werden es auf unserer Homepage mitteilen, sobald es diesbezüglich Neuigkeiten gibt. Die Regio Augsburg, unser Partner in dieser Sache, bietet eine Art virtuelles Museum an, das über den "Bayerischen Hiasl" informiert und an die "Hiasl Erlebniswelt" auf Gut Mergenthau erinnert.